top of page

So entspannt geht Bauernhofurlaub mit Kindern!

Aktualisiert: 19. Apr.

Willkommen im Ferienhaus Troadkasten, wo Kinder so sein dürfen, wie sie sind! Weit weg von Stadtchaos und Sommerhitze erlebt ihr hier einen Bauernhofurlaub mit den Kindern wie damals!


Wir selbst sind schon seit 24 Jahren Eltern! Wir kommen zwar nicht oft weg, aber einmal im Jahr sind wir doch mit der Rasselbande unterwegs. Nicht jeder Urlaub ist so verlaufen, wie wir uns das vorgestellt hatten. Da war auch die eine oder andere Enttäuschung dabei. Dafür wissen wir jetzt umso besser, welche Bedürfnisse die Eltern aber auch die Kinder in der schönsten Zeit des Jahres haben.


Sind die Kinder zufrieden, geht´s auch den Eltern gut!


Unsere persönliche Empfehlung für den entspannten Urlaub mit den Kindern lautet: macht euch keinen Stress! Vor allem mit ganz kleinen Kindern ist es zwar wunderschön aber immer anstrengend, auch im Urlaub. Je mehr Erwartungen die Eltern haben, umso stressiger wird es. Und wenn ihr zur Zeit streichfähig seid und dringend Erholung braucht, ein kleiner Trost: es wird irgendwann mal leichter!!!


Es spricht auch nichts dagegen sich helfen zu lassen! Einige Gäste hatten zum Beispiel schon die Oma oder jemanden anderen zum Babysitten mit dabei - das nenne ich Luxus! Da fällt mir noch ein Profi-Tipp ein: Teenager sind im Urlaub wesentlich pflegeleichter, wenn sie den besten Freund oder die beste Freundin mitnehmen dürfen. Unsere Bauernregel gilt auch hier: Ist der Nachwuchs zufrieden, geht es Mama und Papa im Urlaub gut!


Was erwartet euch beim Bauernhofurlaub mit den Kindern?


Unser Troadkasten befindet sich direkt auf unserem Bio-Bauernhof neben dem Bauernhaus.


Eine schöne rötlich-weiße Katze mit langem Fell sitzt auf dem Holzbalkon
Das ist Hans-Jürgen

Hofhündin Luna, unsere 1,5 Jahre junges, liebes Labradormädchen, freut sich schon auf neue Spielkameraden, die ihr Steckerl werfen.


Die Kinder können auch den Kälbern einen Besuch abstatten und die Katzen streicheln. Wahrscheinlich müssen sie sogar die Katzen streicheln. Denn Hans-Jürgen, Soleil und Lucy können es gar nicht erwarten, bis sich jemand um sie kümmert.


Aber Obacht: sie sind ganz schön frech und wenn ihr nicht aufpasst, klauen euch unsere tapferen Mäusejäger das Würstl vom Teller!


In eurem Bauernhofurlaub habt ihr auch Gelegenheit, Peter im modernen Melkstand beim Melken zuzusehen oder sogar mal selbst zu probieren.


Vielleicht seid ihr einer Kuh noch nie so nah gewesen! Die sind ganz schön riesig und haben wunderschöne Augen mit irrsinnig langen Wimpern!


Im Hof können die Kinder das große Trampolin und die Spielzeugfahrzeuge oder Fahrräder, soweit in der passenden Größe vorhanden, nutzen. Gerne könnt Ihr auch Tischtennis oder Federball spielen.


Drinnen in der Hütte gibt es WLAN für die Großen sowie Puzzles und Spiele. Für Regentage können wir euch mit Duplo-Lego, einer Holzeisenbahn und Kapla-Bausteinen versorgen. Denn eins ist sicher: Selbst mitgebrachtes Spielzeug wird schnell uninteressant!


Auf Wunsch können wir für die ganz kleinen ein Reisegitterbett, einen Hochstuhl sowie ein Stockerl fürs Bad, Babybadewanne und eine Antirutschmatte für die Dusche bereitstellen. Euer Auto ist so eh schon voll genug!


Ausflüge mit den Kids


Unsere Gäste haben im kleinen aber feinen Freibad in Gasen gratis Eintritt. Bitte erinnert uns, dass wir euch die Bestätigung für den Eintritt ausstellen. Wenn Ihr Glück habt, hat Doris im Gasthof Schweiger die Softeismaschine aktiviert. Ein Sommer ohne Schweiger-Eis ist für uns Eingeborene schwer vorstellbar. Im Ort ist auch ein schöner Spielplatz und lauter kinderfreundliche Gasthöfe.


Packt vielleicht für ganz mieses Wetter auch im Herbst und Winter die Badesachen ein. In vielen Hotels der Umgebung gibt es die Möglichkeit zur Tageswellness, z.B. sind im Naturhotel Bauernhofer Kinder auf jeden Fall herzlich willkommen! Auch die steirischen Thermen sind nicht weit entfernt wie z.B. die H2O-Therme.


In Koglhof, ca. 15 Autominuten entfernt, findet ihr die Sommerrodelbahn mit Restaurant und einem Motorik-Spielplatz, der alle Stückln spielt. Weiter in Stubenberg wartet der Stubenbergsee und der wunderschöne Tierpark Herberstein.


So eine Viecherei


Pferdefans könnten bei Sylvia in Gasen am Erlebnisbauernhof an einem Pony-Day teilnehmen. Schaut mal Hier ! Oder Ihr macht bei Robert und Christine eine Alpaka-Wanderung - die Viecher sind unvorstellbar süß und lustig!


Ein Bub und ein Esel sehen sich neugierig an
Lustig ist es im Waldpark Hochreiter

Ein Besuch beim Waldpark Hochreiter sollte auf jeden Fall eingeplant werden. Unglaublich liebevoll gestaltet kommen Kinder hier voll auf ihre Kosten. Jeden Winter werden wieder neue, tolle Ideen verwirklicht.


Neben Restaurant mit Spielplatz, Waldpädagogischen Führungen, Wasserspielplatz, Streichelzoo und Holzkugelbahn finden die Kids ganz viel Action.


Und sind hoffentlich am Abend so müde, dass Mama und Papa am Troadkasten-Balkon noch mit einem guten Glaserl beim Sternderlschaun den Tag ausklingen lassen können.


Geheimtipp Bachwandern


Wenn Ihr geländegängig seid und vielleicht Gummistiefel dabeihabt, könnt ihr nur wenige Minuten von der Hütte entfernt ein Abenteuer der einfachen aber besonderen Art starten: eine Bachwanderung. Dabei steigt man einfach das Bachbett hoch. Das Bett des Baches ist steil und ausgeschwemmt und besteht aus groben Steinen, die manchmal wackeln oder glitschig sein können und manchmal ist müsst ihr auch ein wenig klettern. Da ist Gleichgewicht und manchmal auch eine helfende Hand erforderlich! Das Wasser rauscht laut und ihr seid in einer eigenen Welt. Eine spannende Erfahrung die alle Sinne anspricht!


Einen etwas größeren Bach könnt ihr in der Raabklamm erwandern. Mit Start in Arzberg führt ein leicht begehbarer Wanderweg entlang des Flusses. An manchen Stellen kann man auch durchaus mal reinhüpfen.


Kinderwagentauglich könnt ihr ganz leicht den Teichalmsee umwandern und dann bei der Latschenhütte mit dem großen Spielplatz einkehren. Größere Kinder möchten vielleicht beim Almerlebnispark klettern, kleineren steht unmittelbar neben dem Hochseilgarten ein Erlebnisspielplatz zur Verfügung.


In Höhlen und Stollen


Wir selbst waren vor einigen Jahren mit unseren Kindern im Katerloch, in der tropfsteinreichsten Tropfsteinhöhle Europas. Voranmeldung ist nötig, genauso wie Ausdauer, denn die Höhle wird im Rahmen einer interessanten Führung zu Fuß zwei Stunden lang erwandert und wir wurden mit tollen Eindrücken reich belohnt.


Im Schaubergwerk Arzberg geht es auch unter die Erde. Früher wurde hier Silber abgebaut, heute lagert und reift ausgezeichneter Käse in den alten Stollen. Und es werden interessante Führungen angeboten.


Wandern oder doch lieber Geocaching?


Wenn eure Kinder Spaß am Wandern haben, findet ihr sicher einen spannenden Themenwanderweg. Wenn nicht, könnt ihr dem Nachwuchs das Ganze vielleicht als Geocaching verpackt schmackhaft machen!


Freut euch auf euren aufregenden und erholsamen Aufenthalt im Ferienhaus Troadkasten, im steirischen Almenland! Wir freuen uns auf euch - bis ganz bald im Troadkasten!


Falls wir etwas vergessen haben und zum Gustieren schaut mal auf Almenland.at oder unter oststeiermark.com

Du möchtest wissen, wer hinter diesem Beitrag steckt? Hier erzählen wir, wer wir sind und was wir tun!

Du hast noch immer nicht genug? Auf unserer Website gibt es noch mehr Links!


28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Garten starten!

Comments


bottom of page